Meerlis 

Das ist unsere kleine Familie. Man könnte uns auch als Regenbogen-Familie bezeichnen ;-) 

Das ist unsere Schweinchen-Villa :-) 

Ich heiße Flocke. Momentan bin ich wohl eher ein Flöckchen. Ich bin circa 4 Wochen alt und putzmunter.Ich lebe mich super ein. Ich traue mich noch nicht auf alle Ebenen, aber ich habe ja auch erst knappe 250g auf den Rippen. Ich wachse fleißig. Ich bin hier aber jetzt schon das Meerli mit dem meisten Grips. Ich ärger immer die großen, verstecke mich hinter dem Häuschen, wo die Dicken nicht hinter passen, schleiche mich hintenherum und stupse sie am Hintern. :-)

Ich habe mir Filou als Ziehpapa ausgesucht und kuschel mich zum schlafen immer ganz eng an ihn. Er passt gut auf mich auf.

Ich habe die Menschen neu für mich entdeckt. Ich traue mich noch nicht mich anfassen zu lassen und brauche immer ein Versteck. Aber bei der guten Petersilie muss ich einfach aus der Hand fressen. 

Ich heiße Keks. Mit meinen 8 Wochen bin ich eher ein Kekschen. Aber ich wachse prächtig. Ich bin sehr vorwitzig und habe mich von Anfang an überall hingetraut. Ich bin schon ein ziemlicher Brummer und will mal ein ganz Großer werden. Ich bin der Kletterer in unserer Meerli-Familie. Aber ich bin noch ein bisschen ängstlich und komme den Menschen lieber noch nicht zu Nahe. 

Ich heiße Filou und bin circa 3 Jahre alt. Obwohl ich noch gar nicht so alt bin, bin ich ein Opi. Ich bewege mich nicht gerne und kuschel mich am liebsten gemütlich ins Heu ein. Leider bin ich auf beiden Augen fast blind. Das stört mich zwar nicht, macht mich aber ein bisschen langsamer. Ich habe lange gebraucht um alles zu entdecken und bleibe lieber an Ort und Stelle. Manchmal laufe ich aus Versehen die anderen um, aber das macht ihnen nichts.

Ich bin sehr verfressen und mag am aller liebsten Petersilie. Ich mag Streicheleinheiten, bin aber auch kitzelig. 

Als die Babys kamen habe ich Vatergefühle entwickelt. Besonders Flöckchen ist noch so winzig. Ich beschütze ihn, putze ihn und kuschel gerne mit ihm. 

Ich heiße Kuschel und gehöre dem Patenkind des Frauchens. Ich bin nach ihrem Lieblingskuscheltier benannt.

Ich bin sehr verfressen wie man sieht und sehr vorwitzig. Ich mag gerne Löwenzahn. Ich lasse mich auch gerne kraulen. 

Ich bin der Herr im Hause und habe hier das sagen. Das mache ich auch gerne deutlich.

Ich habe mich über die Babys aber auch sehr gefreut. Filou ist ja eher faul, aber ich bin sehr aktiv und renne von oben nach unten und wieder hoch. Jetzt habe ich jemanden der mich begleiten kann. Deshalb zeige ich den Babys gerne den ganzen Stall und stupse sie an, damit sie sich trauen. 


Datenschutzerklärung
Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!